Schilddrüsenüberfunktion: Ursachen, Symptome und Behandlung

Die Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) entsteht durch eine übermäßige Produktion von Schilddrüsenhormonen, die mehr ist als der Körper benötigt.


Was ist ein Großes Blutbild? Normale werte und Erklärungen

Das Großes Blutbild ist ein einfacher, praktischer und zuverlässiger Test zur Diagnose vieler Krankheiten wie Infektion, Leukämie (Blutkrebs) und Anämie.


EKG (elektrokardiogramm): Ablauf, Risiken, Werte und ihre Bedeutungen

EKG ist der Prozess der Aufzeichnung und Analyse der elektrischen Aktivität, die von Herzzellen erzeugt wird und die es dem Herzen ermöglicht, zu funktionieren.


Zahnschmerzen: Ursachen, Behandlung und Zahnextraktion

Zahnschmerzen sind die Schmerzen im Mundbereich, die meist durch Karies verursacht werden. Es ist in vielerlei Hinsicht spürbar.


Was ist dermatologie? Was macht ein Dermatologe? Hautkrankheiten

Die Dermatologie ist der Zweig der Medizin, der sich mit der Diagnose, Behandlung und Nachsorge von Hauterkrankungen und Geschlechtskrankheiten beschäftigt.


Was ist CRP-Test? Warum steigt der C-reaktive Protein im Blut?

CRP ist eine Substanz, die von der Leber gegen Entzündungen produziert wird. Die Erhöhung des C-reaktives Protein im Blut ist eine Ursache für Entzündungen.


Was ist Arteriosklerose? Ursachen, Symptome und Therapie

Arteriosklerose ist eine Krankheit, die durch Verengung und Verhärtung der Blutgefäße durch die Ansammlung von Plaques in der Arterie verursacht wird.


Angiographie: Vorbereitung, Durchführung, Ergebnisse und Risiken

Die Angiographie ist der Prozess der Darstellung von Arterien unter Röntgenstrahlen mit einer Art medizinischem Farbstoff (Kontrastmittel).


Erkrankungen der Gallenblase: Ursachen, Symptome und Behandlung

Die Gallenblase ist ein wichtiges Organ, an das wir uns erinnern, wenn wir Schmerzen auf der linken Seite unseres Magens haben.


Strahlentherapie: Methoden, Anwendungen und Nebenwirkungen

Die Strahlentherapie ist eine Behandlung, die mit Hilfe von Strahlung Krebszellen zerstört. Bei der Behandlung werden hochenergetische radioaktive Strahlen eingesetzt.


Was ist Pathologie? Was macht ein Pathologe? Pathologieberichte

Pathologie ist ein Zweig der Medizin und sorgt für die Feststellung der Änderungen, die sich innerhalb der Gewebe und Zellen bilden mit Einsatz von speziellen Methoden und hilft bei der Erstellung der Diagnose. 


Seiten:123456Weiter
Zur Werkzeugleiste springen